Facebook

Der DDB Landesverband Niedersachsen stellt sich vor

Karte der Bezirksverbände vom Landesverband Niedersachsen - Deutscher Diabetiker Bund


Wir sind regional aktiv und leicht für Sie erreichbar:

In Niedersachsen laden Bezirksverbände mit vielen Selbsthilfegruppen zu Treffen mit Erfahrungsaustausch und Referaten von Medizinern bzw. Mitarbeiter/innen medizinischer Berufe ein (siehe Terminkalender der örtlichen Gruppen).

Landesvorstand, Bezirksvorsitzende, Diabetes-Lotsen und Selbsthilfegruppenleiter sind ehrenamtlich tätig. Sie vertreten den Gedanken der Selbsthilfe bei Ärzten, Krankenkassen, Wohlfahrtsverbänden und in Presse und Öffentlichkeit. Sie sind in der Gesundheitspolitik die Interessenvertretung der Mitglieder.

Der Landesverband sorgt für ständige und kompetente Information. Und wir geben Hilfe zur Selbsthilfe. U.a. mit Prospekten zu Diabetes-Sachthemen und auf Veranstaltungen. Umfragen haben ergeben: Als Mitglied des DDB sind Sie besonders gut informiert und werden Spezialist in eigener Sache.

 

Der DDB Landesverband Niedersachsen erhält im Rahmen der Selbsthilfeförderung nach § 20c Sozialgesetzbuch V Fördergelder durch die gesetzlichen Krankenkassen.