Facebook

Landesdiabetikertag Niedersachsen 2015

Neue und alte Mitglieder am Stand des DDB
Über 3.000 Besucher wurden auf der diabetestour gezählt
Beratung stand im Vordergrund. Im Bild RA Horstmann, DDB-Rechtsberatungsnetz
Aktion des DDB: Die Wunschzettelwand

Axel Steinwedel (Hildesheim) als 3.Landesvorsitzender gewählt

Verabschiedet: Siegfried Gahlstorf
Neu gewählt: Axel Steinwedel, Hildesheim

Landesdelegiertenversammlung 2015

Nach dem Abschied von Siegfried Gahlstorf wählte die Landesdelegiertenversammlung 2015 einstimmig Axel Steinwedel zum 3.Landesvorsitzenden. Die Wahl erfolgte für ein Jahr. 2016 wird der gesamte Landesvorstand neu gewählt. (Aktuelle Anmerkung: Axel Steinwedel ist aus beruflichen und gesundheitlichen Gründen aus dem Landesvorstand und als Landesbeauftragter wieder ausgeschieden.)

Axel Steinwedel ist gleichzeitig Bezirksvorsitzender in Hildesheim und im Landesverband Beauftragter für Kinder und Jugendliche mit Diabetes.

 

 

Viele Kontakte auf der 10. Göttinger Diabetesmesse

Besucherandrang am Vormittag und großes Interesse an der Selbsthilfe: Am Stand des DDB konnten viele intensive Gespräche über die Erkrankung geführt werden. Das Interesse an Erfahrungsaustausch in einer neuen Diabetiker- Selbsthilfegruppe ist groß in Göttingen.

Dank an Bezirksvorsitzende Christiane Warnke

Über Jahrzehnte im DDB Bezirksverband Soltau-Fallingbostel dabei: Der Landesvorstand bedankt sich bei Christiane Warnke für über zwei Jahrzehnte ehrenamtliche Arbeit als Bezirksvorsitzende. Demnächst steht Frau Warnke als Ansprechpartnerin zur Verfügung. Die Gruppe will sich weiter treffen, allerdings nicht mehr so regelmäßig wie früher. Das versprachen sich die Teilnehmer am 21. Februar auf einer Mitgliederversammlung.

DDB BV Emden feiert 30jähriges Bestehen

Diabetikertag zum 30jährigen Bestehen
Friedrich Sundmacher (2.Landesvors.) gratuliert dem Bezirksvorsitzenden Wilfried Graf
Dank an Ingrid Leithoff: OB Bernd Bornemann, Horst Kaßauer (Landesbeauftragter) und BV Wilfried Graf

Emden 28.02.2015: Vor 30 Jahren fand unter der Leitung von Ingrid Leithoff die Gründungsveranstaltung des DDB Bezirksverbandes Emden statt. Friedrich Sundmacher (2.Landesvorsitzender) und Horst Kaßauer (Landesbeauftragter) bedankten sich bei Ingrid Leithoff und bei Wilfried Graf, der jetzt den Bezirksverband führt. Die Jubiläumsveranstaltung fand guten Zuspruch, die örtliche Presse berichtete ausführlich.